Schlagwort-Archive: privacy

0d043 – Böses Word, harmloses PDF? Das Risiko von Anhängen in E-Mails

Diesen Abend kamen wieder viele Datenverluste und Nachrichten vor. Sven hat sich einmal angeschaut, ob es denn wirklich so viel Sinn macht daß man PDFs statt Word-Dokumente per E-Mail erhält. Im Anschluss wurden noch Kommentare kommentiert und nach dem Outro wurde noch ein wenig diskutiert. Weiterlesen

0d041 – Die Folgen der Sanktionen gegen Huawei

Es begab sich in der Episode 41, dass sich Stefan einmal die aktuelle Situation des Wirtschaftskrieges zwischen Nord-Amerika und China anschaute um herauszufinden, ob seine Geräte noch sicher sind und dieses auch bleiben. Allerdings wurde erst nach vielen  Datenverlustigungen und Nachrichten darauf eingegangen.

Weiterlesen

0d040 – Vulnerabilities – Das Rennen zwischen Exploits und Patches

Zusammenfassung

In der heutigen Folge versucht Sven, ein wenig Luft in das Dunkel der Exploits und Patches zu bringen. Wer weitere Quellen zu dem Thema beitragen kann, ist herzlich eingeladen, dies in den Kommentaren zu tun. Neben den Standardthemen Datenverluste und News gehen wir noch auf Hörerkommentare ein und Stefan wird für eine völlig veraltete PHP-Version auf unserer Webseite abgewatscht. Da Sven vorher mit Teigwarensalat gefüttert wurde, fällt das allerdings viel freundlicher aus, als ursprünglich geplant.

Weiterlesen

0d039 – Domain Name System (DNS) Teil 2

Dieses Mal bringt Stefan sein Thema DNS zu ende. Jedoch gibt es vorher einen ausführlichen Datenverlust- und News-Block da es die einzige Folge des Monats ist.
Warum dieses so ist, wird in der Hausmeisterei geklärt, sowie ein Audiokommentar eingespielt, der den Podcast nach der letzten Sendung erreichte.

Weiterlesen

0d038 – Smarte Lautsprecher – Spion im Wohnzimmer?

Für die heutige Folge, hat sich Sven einmal mit ‘Smarten’ Lautsprechern beschäftigt und präsentiert seine Ergebnisse. Dieses sei verraten, schlau sind Sie alle nicht. Die Folge ist aufgrund der Komplexität des Themas leider etwas über die Stränge geschlagen, was die Länge angeht, aber dafür auch sehr unterhaltsam. Zum Ende besucht Stefan auch noch live zum ersten mal in seinem Leben die Seite ‘Pornhub’ um sich an zu sehen wie Axel Voss das Internet f****.

Weiterlesen